4 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Ich bin den Fasanenweg in diesem Jahr schon mehrfach mit dem Fahrrad auf den ganzen Länge gefahren. Er ist sicherlich nicht in einem gutem Zustand, lässt sich aber trotzdem mit dem Fahrrad problemlos bei vorsichtiger Fahrweise befahren. Da gibt es in der Berghofer Mark viel schlimmere Straßenabschnitte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blog via E-Mail abonnieren

Falls Sie gern kostenlos über aktuelle Beiträge in unserem Blog informiert werden möchten, tragen Sie bitte hier Ihre Mail-Adresse ein.

Wenn nicht, einfach das X anklicken - und schon sind Sie auf steigerturm.de

Font Resize
Kontrast