Über 200 Ideen für den Steigerturm protokolliert

Von Oktober 2014 bis Januar 2015 lud die Initiative „Unsere Mitte Steigerturm“ die gesamte Berghofer Bevölkerung ein, um sich in neun Workshops zu der Frage zu äußern: „Welche Angebote, die es in Berghofen gar nicht oder nur unzureichend gibt, wünsche ich mir im Steigerturm?“

Die ersten sieben Workshops fanden siedlungsbezogen an folgenden Terminen in der Begegnungsstätte am Oldendieck statt: 24.10., 30.10., 06.11., 10.11., 20.11., 27.11. und 02.12.2014.

Im Steigerturm gab es am 11.12.2014 einen Workshop mit Berghofer Jugendlichen und am 12.01.2015 ein Treffen mit den Vorständen der Berghofer Vereine.

Sämtliche Ideen, Anregungen und Wünsche all dieser Workshops sind – unzensiert – in das Protokoll aufgenommen worden. Das Protokoll kann als PDF-Dokument hier geöffnet und heruntergeladen werden.

Dass nicht alle Ideen und Wünsche später umgesetzt werden können, war angesichts der zu erwartenden organisatorischen, finanziellen und räumlichen Begrenzungen sicherlich jedermann klar.

Von vielen Seiten wird uns bestätigt, dass eine solch umfassende Einbeziehung und Befragung von Bürgerinnen und Bürgern vor der Planung und Realisierung eines Projekts wie „Unsere Mitte Steigerturm“ in Deutschland ziemlich einzigartig ist. Wir danken den Berghoferinnen und Berghofern ganz herzlich für ihr bisheriges Engagement – und setzen darauf, dass sich dieses in der Realisierungsphase noch steigern wird.

Schreibe einen Kommentar