Schnelle Hilfe aus dem Dorf nach Schäden am Turm durch wütende „Sabine“

Nur einen halben Tag dauerte es, bis der Berghofer Dachdeckermeisterbetrieb Homrich & Heimer unbürokratisch und kompetent Hand anlegte, um die Sturmschäden am Dach des Feuerwehrgerätehauses in Form der „Nachbarschaftshilfe“ zu beseitigen.

Für diese Hilfsbereitschaft bedankt sich „Unsere Mitte Steigerturm“ aufs Allerherzlichste.

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.